Jedermann Inkasso: „Wir machen Ihnen ein einmaliges Weihnachtsgeschenk“ (Forderung Ideo Labs GmbH)

Über die Firma Ideo Labs GmbH und deren teurem „kostenlosen Zugang” zu deren Datingportalen haben wir bereits in unserem Rechtsstipp berichtigt. Jetzt erhalten unsere Mandanten ganz aktuell folgendes Schreiben von dem Inkassobüro Jedermann Inkasso:

„Sehr geehrter Herr xxxxx,

Sie haben nach wie vor eine offene Schuld bei unserem Klienten und wir möchten doch alle gerne diese Forderung erledigt haben. Wir machen Ihnen daher bis zum 18.12.2015, für die nachstehend angeführte Forderung, ein einmaliges Geschenk in Form einer 50%igen Reduktion auf die derzeit offenen Kosten.

[…]

Profitieren Sie noch heute von diesem einmaligen Reduktionsangebot und schaffen Sie die Angelegenheit noch im alten Jahr aus der Welt.

Bei einer fristgerechten Zahlung in Höhe von EUR …. bis zum 18.12.2015 erhalten Sie diese einmalige Reduktion. Nach Eingang der Zahlung wird der gegenständlichen Akte unverzüglich geschlossen.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit.

Mit freundlichen Grüßen
Jedermann Inkasso GmbH”

Jetzt könnte man sich denken, dass das ein tolles Angebot ist. Schließlich verzichtet Ideo Labs auf 50% der Forderung und man hätte dann Ruhe. Aber keineswegs: Wenn man nämlich diesen Betrag bezahlen würde, geht der Ärger erst richtig los! Die Einigung betrifft nämlich nur die „fällige Forderung” – und fällig sind nur die bisherigen Monatsbeiträge. Sie einigen sich nur über die vergangenen Monate, der Vertrag hat jedoch mindestens eine Laufzeit von sechs Monaten und verlängert sich, wenn der Vertrag vorher nicht gekündigt wird.

Update: Ideo Labs hat sich zwischenzeitlich in D.I.E. GmbH umbenannt, was aber keine Auswirkungen auf unsere Tipps hier hat. Wir haben außerdem noch weitere Rechtstipps über die D.I.E. GmbH (früher: Ideo Labs) veröffentlicht.

Wie sollen Sie reagieren?

Unser Tipp: Zahlen Sie nicht. Zahlen Sie nämlich diesen Teilbetrag, kann diese Zahlung vor Gericht als Anerkenntnis bzw. nachträgliche Genehmigung des Vertrages gewertet werden – und müssen dann wohl bis zum Ende der Laufzeit jeden Monat 89,90€ zahlen. Falls Sie bisher gegenüber Ideo Labs bzw. dem Jedermann Inkasso noch keinen Widerruf, Anfechtung und Kündigung geschrieben haben, soltlen Sie das unbedingt nachholen. Und zwar am Besten vorab per E-Mail und dann z. B. per Einschreiben.

Wir behandeln Ihr Problem vertraulich.

Sie erhalten von uns keinerlei Post nach Hause, außer Sie wünschen dies ausdrücklich. Wir legen für Sie eine passwortgeschützte WebAkte an und Sie erhalten eine E-Mail, wenn wir Ihnen eine neue Nachricht geschickt haben. Für uns gilt die anwaltliche Schweigepflicht, alles was Sie uns erzählen behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Wir freuen uns über Ihre unverbindliche Anfrage!

Hier finden Sie unseren Fragebogen über D.I.E. (früherer Name: Ideo Labs GmbH) zum Download oder Online ausfüllen:

Durch den Einsatz einer persönlichen WebAkte vertritt unsere Kanzlei Mandanten in ganz Deutschland.

Alexander Hufschmid
Rechtsanwalt

Jedermann Inkasso: „Wir machen Ihnen ein einmaliges Weihnachtsgeschenk“ (Forderung Ideo Labs GmbH)
4.8 von 5 | 4 votes